Betoninstandsetzung - Malerfachbetrieb Jäkel in Wunstorf
Malerfachbetrieb Jäkel

Betoninstandsetzung

Keine Betonsanierung ohne Ursachenfeststellung

Beton ist der mit Abstand am meisten verbaute Baustoff. Aufgrund des Rufs der Unzerstörbarkeit wurde an vielen Objekten die Wartung vernachlässigt. In den letzten Jahren hat sich aber immer mehr ein Bewusstsein dafür entwickelt. Professionelle Betoninstandsetzung und Instandhaltung gehen damit Hand in Hand. Insbesondere bedeutet das eine umfassende Schadensanalyse und Ableitung der richtigen Instandsetzungsmaßnahme. Die Gründe für Zerstörungen an Beton sind vielschichtig. Daher ist es bei Betoninstandsetzungen zunächst vorrangig, die Ursachen dazu zu erkennen.

Analysieren, Auswerten, Ursache beheben und Beton instand setzen

Eine Betonsanierung beginnt daher immer mit einer gewissenhaften Schadensaufnahme und Auswertung. So sind Feuchtigkeitsschäden oftmals die Folge einer mangelhaften Entwässerung, verschlissener Dichtungen oder nicht erneuerter Betonversiegelungen und Imprägnierungen. Oft geht damit auch mangelnder Frostschutz einher, da der Beton nun offenporig ist und ihn beim Gefrieren sprengt. Eine ähnliche Wirkung hat auch eine freigelegte Stahlbewehrung. Der Stahl ist nicht mehr gegen äußere Einflüsse wie Wasser und Luft geschützt und beginnt zu oxidieren.

Vorgehensweise bei Betoninstandsetzungen

Daneben führen aber auch Einbaufehler von der Betonrezeptur über das Einbringen bis hin zum Verdichten und Nachbehandeln zu nachhaltigen Problemen. Werden nur bei einem der Einbauschritte Fehler gemacht, stehen nach Jahren Betonsanierungen an. Dabei werden an Betoninstandsetzungen noch höhere fachliche Anforderungen gestellt als beim Neueinbau von Beton.

Dauerhafte Wiederherstellung der erforderlichen Funktionalität

Entscheidend sind unter anderem die Vorgaben laut DIN 1045 zur Beanspruchungsklasse (M1 bis M3) wieder herzustellen. Die Umsetzung sämtlicher Maßnahmen von der Schadensanalyse über das Beheben von der Ursache bis hin zur Betonsanierung erfordern ein Höchstmaß an fachlicher Kompetenz, ebenso sind langjährige Erfahrungswerte von Vorteil. Beides bietet unser renommiertes Unternehmen, sodass Betoninstandsetzungen kompetent, nachhaltig und in hoher Qualität durchgeführt werden. Ziel ist das Wiederherstellen der Funktionalität bei langen Standzeiten, um so auch die Wirtschaftlichkeit der Sanierungsmaßnahmen zu erhöhen.